EM Monza

Gerade erst aus Pietramurata zurück hieß es für uns bereits erneut Koffer packen und auf zur nächsten EM in Monza. Das Trialgelände befindet sich rundum die Rennstrecke. Demnach war das Fahrerlager dort, wo sonst die Racetrucks der Formel 1 parken. Am Freitag war vermehrt Regen, dort an den beiden Wettkampftagen schien die ganze Zeit die Sonne. Pia konnte am Samstag besonders in der zweiten Runde Ihr ganzes können zeigen. Die Anstrengung wurde am Ende mit einem hervorragenden 8. Platz belohnt. Für den Sonntag war bereits klar, dass es ein sehr einfaches Trial werden wird. Leider hatte Philipp in der ersten Runde in Sektion 3 & 4 einen technischen Defekt und konnte die zehn Punkte leider nicht mehr rausfahren. Demnach erreichte er am Tagesende einen fünften Platz.

 

Bilder !!! KLICK HIER !!!

EM Pietramurata

Am vergangenen Wochenende fand in Pietramurata der erste Wertungslauf zur diesjährigen Europameisterschaft statt. Bereits am Freitagmorgen wurden wir von der Sonne begrüßt. Dies änderte sich auch das ganze Wochenende nicht. Pia konnte in der Klasse Women Championship einen super 10. Platz belegen und Philipp gewann am Sonntag die Klasse International 2. Nächste Woche geht es weiter mit dem zweiten Wertungslauf in Monza.

 

Bilder !!! KLICK HIER !!!

WTP MSF Winningen

Bereits am Samstagnachmittag kamen bei uns in Stolberg die ersten weißen Flocken vom Himmel. Auf der Autofahrt nach Winningen wurden die Flocken immer dicker und mehr. In Winningen angekommen hatte das Wetter sich beruhigt und es hörte auf zu schneien, sodass wir positiv auf den kommenden Wettkampftag blickten. Als wir morgens aufstanden war alles weiß und wir waren erstmal erschrocken. Nachdem der Start um 30 Minuten nach hinten verschoben wurde, konnten wir ein sonniges Trial mit extrem langen Sektionen bestreiten. Pia konnte sich in Ihrer Klasse einen fünften Platz sichern und Philipp fuhr bei den Experten Erwachsenen auf Platz 3. 

 

Nun stecken wir bereits in den Vorbereitungen für den Auftakt der Europameisterschaft in Pietramurata kommendes Wochenende.

 

Bilder !!! KLICK HIER !!!

 

Bilder von Margot Emmerich !!! KLICK HIER !!!

Auftakt D-Cup 2019

Am Wochenende fanden auf dem Vereinsgelände der MSIG Gressenich die beiden Auftaktläufe der Deutschen Klassiktrial Serie 2019 statt. Bei perfektem sonnigen Wetter und knappen 20 Grad Außentemperatur fanden sich jeweils über 70 Teilnehmer auf dem Gelände ein. Die Fahrer absolvierten an beiden Tagen jeweils 10 Sektionen dreimal. Natürlich fanden auch diverse Benzingespräche bei leckerem Essen und Getränken statt.

 

Abschließen kann man das Wochenende mit der Erkenntnis, dass harte Arbeit durch lobende Worte der Teilnehmer doch noch belohnt wird.

 

Bilder von Margot Emmerich !!! KLCK HIER !!!

 

Bilder von Gerald Breuer !!! KLICK HIER !!!

 

Ergebnisse !!! KLICK HIER !!!

Auftakt WTP 2019

Gestern wurde die neue Saison des Westdeutschen Trial Pokals durch die Auftaktveranstaltung des MSC Porz auf dem Gelände der MSIG Gressenich eröffnet. Passend zum Saisonauftakt belohnte uns das Wetter mit angenehmen Temperaturen und Sonne den ganzen Tag. Wie es beim MSC Porz üblich ist, wurden zwei Sektionsgruppen gebaut. Pia konnte sich in der stark besetzten Klasse Spezialisten Erwachsene sehr gut behaupten. Teamfahrer Philipp belegte in der Klasse Experten Erwachsene den ersten Platz. Max ter Wey von der MSIG Gressenich startete zum ersten Mal bei einem richtigen Wettkampf und konnte die Klasse Neulinge Jugend erfolgreich abschließen. Natürlich waren auch noch diverse andere Fahrer der MSIG Gressenich am Start. Robert Emmerich konnte bei den Fortgeschrittenen Erwachsenen einen klasse ersten Platz einfahren.

 

Nun geht es für uns mit voller Kraft und Engagement an die Vorbereitungen des D-Cup nächstes Wochenende auf dem Vereinsgelände der MSIG Gressenich.

 

Bilder !!! KLICK HIER !!!

Jugendwochenende und Erwachsenentraining 2019

Am Wochenende 23. & 24. März fand das dritte Jugendwochenende der MSIG Gressenich statt. In diesem Jahr bot der Verein neben einem Training für die Jugendlichen ebenfalls ein Training für die Vereinsmitglieder über 18 Jahren an. Als Trainer für die Jugendliche war die mehrfache Deutsche Trialmeisterin und Europameisterin Theresa Bäuml zu Gast auf unserem Gelände. Die Erwachsenen wurden vom vereinsinternen Trainer Sven Dohmen an beiden Tagen trainiert. Neben dem Training haben sich die Jugendlichen am Samstagabend im Superfly Aachen getroffen. Das Superfly ist ein Trampolinpark. Hier hatten die Jugendlichen sehr sehr viel Spaß. Im Anschluss ging es einmal über die Straße in die Pizzeria. Dort endete bei leckerer Pizza und schöner Atmosphäre der erste Trainingstag. Am Sonntag ging es bei super Wetter in einen neuen Trainingstag. 

 

Abschlißend kann man sagen, dass es ein super Wochenende mit viel Spaß und großem Trainingserfolg war.

 

Bilder vom PEP Trial Team !!! KLICK HIER !!!

Bilder von Fam. Schindhelm !!! KLICK HIER !!!

Sportlerehrung 2019

Am vergangenen Freitag fand die jährliche Sportlerehrung der Kupferstadt Stolberg statt. Auch in diesem Jahr trafen sich erfolgreichsten Sportler aus Stolberg im Industriemuseum Zinkhütter Hof um gemeinsam einen schönen Abend zu verbringen. Wie auch in den Jahren zuvor führte Stefan Graff durch das Programm. Musikalisch wurde der Abend durch die Big Band des Ritzefeld Gymnasiums Stolberg begleitet. Als Ehrengast in diesem Jahr war Jens Nowotny, ein ehemaliger Fußballprofi und Nationalmannschaftsspieler eingeladen. Neben der eigentlichen Ehrung, bei der neben Pia und Philipp auch Robert Emmerich geehrt wurde, nutzte die MSIG Gressenich diese Chance um den anderen Sportler den Sport zu präsentieren und gleichzeitig Werbung für den kommenden D-Cup zu machen. Der Abend endete mit einem Umtrunk und sehr interessanten Gesprächen mit anderen Sportlern und Vertretern der Politik.

 

Weitere Bilder !!! KLICK HIER !!!

Arbeitseinsatz

Heute fand der erste Arbeitseinsatz der MSIG Gressenich statt. Der Sinn war, dass Gelände für die kommende Saison und Veranstaltungen vorzubereiten. Dank des Sturms in der vergangenen Woche lagen genug Äste und kleine Baumstämme im Gelände, die zum Sammelplatz gebracht werden mussten. Des Weiteren wurden noch diverse Zäune erneut.

 

Wie man auf dem linken Bild unten erkennen kann, ist der heftige Regen und Sturm auch nicht spurlos an unserem Gelände vorbeigegangen, denn die linke Geländeseite steht momentan fast vollständig unter Wasser.

 

Unten dem folgenden Link findet Ihr eine kleine Auswahl an Fotos !!! KLICK HIER !!!

Pia Emonts und Anna ter Wey

Trainingslauf 3 MSIG Gressenich

 

Am heutigen Sonntag fand der dritte Trainingslauf auf dem Vereinsgelände der MSIG Gressenich statt. Die Voraussetzungen waren mehr als schwierig. Es war Dauerregen und Sturm vorhergesagt. Trotz der schlechten Wetterprognose fanden sich 13 Fahrer ein um die sechs Sektionen zu bestreiten. Die ersten zwei Runden verliefen ohne Zwischenfälle, doch in der Pause wurde der erste Baum im Gelände durch den heftigen Sturm entwurzelt. Ohne lange zu zögern wurde der Trainingslauf abgebrochen und eine Wertung nach den ersten beiden Runden durchgeführt.

 

Natürlich wird selbst bei Regen die Jugendförderung groß geschrieben. Teamfahrerin Pia ließ es sich nicht nehmen mit Anna ter Wey, die gerade erst das zweite Mal auf dem Motorrad stand, eine kleine Runde im Gelände zu drehen.

 

 

Training

 

Heute ging es bereits früh in Richtung Eifel. Wir wurden zum Training in den Offroadpark Nürburgring eingeladen. Dort wurden bereits vor einigen Jahren Veranstaltungen vom MSC Porz ausgetragen, die zur WTP Meisterschaft zählten. Zusammen mit Sven Kaiser hatten wir die Möglichkeit dort im Zeitfenster von 8-12 Uhr gemeinsam zu trainieren. Bei eiskaltem Wind und nassem Untergrund konnten wir dennoch viele schöne Sektionen trainieren. Das Gelände besteht ausschließlich aus Natursteinen und langen Hängen. Der Vorteil der Natursteine in diesem Gelände ist, dass man selbst bei Dauerregen immer noch Grip hat. Nach dem Training ging es für uns zur Nordschleife um dort die Fahrer auf "Vier-Rädern" zu beobachten.

 

Morgen geht es weiter mit dem dritten Trainingslauf der MSIG Gressenich. Der Start dort ist um 11 Uhr. Also, wer Lust und Zeit hat ist gerne eingeladen nach Gressenich zu kommen und am Trainingslauf teilzunehmen.

Trainingslauf MSIG Gressenich

Gestern fand auf dem Vereinsgelände der MSIG Gressenich der zweite Trainingslauf der Saison 2019 statt. Bei super T-Shirt Wetter und strahlendem Sonnenschein mussten die Teilnehmer sechs Sektionen je viermal bestreiten. Das Teilnehmerfeld wurde in zwei gleichgroße Gruppen unterteilt und somit konnte der Trainingslauf schnell durchgeführt werden. Pia und Philipp starteten wie immer in der Klasse Experten und konnten dort Platz 1 und 2 belegen. 

 

Hier ein paar Bilder von unser Gruppe !!! KLICK HIER !!!

Trainingslauf MSIG Gressenich

 

Heute fand auf dem Vereinsgelände der MSIG Gressenich der erste Trainingslauf der Saison 2019 statt. Bei sehr miesem Wetter fanden sich 18 Teilnehmer ein um gemeinsam den Trainingslauf zu bestreiten. Gefahren wurde fünf Sektionen à vier Runden. Aufgrund der Starterzahl wurde in drei Kleingruppen gefahren. Der Boden im Gelände war durch den Dauerregen vollständig aufgeweicht und sehr rutschig.

 

Weiter geht es am 24. Februar mit dem zweiten Trainingslauf der MSIG Gressenich.

 

Ergebnisse folgen in Kürze...

Neues Konzept Trainingslauf-serie

Ab dem ersten Trainingslauf 2019 am Sonntag, wird es ein neues Konzept speziell für Klassiktrialer geben. Es wird eine separate Klassiktrialspur ausgeschrieben. Dies bedeutet, dass der Fahrer in jeder Sektion aufs neue entscheiden kann, welche der ausgefpfeilten Spuren (rot, schwarz oder grün) er bestreiten möchte. Startet der Fahrer in der Sektion mit rot, dann hat er bereits zwei Strafpunkte. Bei der schwarzen Spur startet er mit einem Strafpunkt in die Sektion und bei der grünen Spur mit null Stafpunkten. Wer von Ihnen auf dem Peter Schwarz Gedächtnistrial war, wird diese Art von Wertung bereits kennen.

 

Die MSIG Gressenich freut sich bereits jetzt, den ein oder anderen Klassiktrialer auf dem Vereinsgelände begrüßen zu dürfen.

MVNW Siegerehrung

Heute fand in der Rohrmeisterei Schwerte die Siegerehrung des Motorradsport Verbandes NRW der abgelaufenen Saison statt. Bei super schönem Ambiente und sehr leckerem Essen wurden die Platzierten und Landesmeister NRW geehrt. Die Siegerehrung wurde durch eine erstklassige Moderation begleitet. Robert Emmerich belegt Platz 4 in der Meisterschaft Trial & lizenzfrei. Philipp Emonts wurde in dieser Klasse Landesmeister NRW 2018.

 

Mit dieser Siegerehrung endet ein ganzer Monat voller Siegerehrungen und jetzt freuen wir uns auf eine hoffentlich sehr erfolgreiche und interessante Saison mit super Veranstaltungen.

Siegerehrung Gressenich

Am vergangenen Samstag fand die Siegerehrung der MSIG Gressenich 2018 statt. Ausgetragen wurde diese, wie in den Jahren zuvor auch, in der Sportsbar by Henry auf der Sportanlage des SV Breinig. Geehrt wurden die Mitglieder in den Sparten Trainingslaufserie, Trainingslaufserie Fahrradtrial, Vereinsmeisterschaft und Vereinsmeisterschaft Jugend. Der gesamte Abend wurde durch eine Bildershow mit Bildern aus den vergangenen Jahren begleitet. Bei sehr gutem Essen und interessanten Fachgesprächen endete die Siegerehrung gegen 1 Uhr morgens.

 

Nun blicken wir auf ein hoffentlich sehr erfolgreiches Sportjahr 2019 hinaus und der Vorstand der MSIG Gressenich wünscht allen Vereinsmitgliedern eine erfolgreiche Saison 2019.

ADAC Nordrhein Siegerehrung

Gestern ging es für Pia und Philipp ins Maritim Hotel Bonn zur Siegerehrung des ADAC Nordrhein 2018. Es fing mit der Ehrung der Platzierten um 17 Uhr an. Bei dieser Ehrung wurde Pia als Dritte in der ADAC Nordrhein Trial-Meisterschaft geehrt. Im Anschluss ging es im Saal Maritim weiter mit der Ehrung der Meister. Philipp wurde dort als Sieger der ADAC Nordrhein Trial-Meisterschaft geehrt. Neben der Siegerehrung bietet der ADAC den Gästen immer ein super Rahmenprogramm. In diesem Jahr war es ein Kabarettist und ein Artist. Die Siegerehrung endete um 0 Uhr mit dem tradionellen Film der besten Szenen von 24h Rennen auf dem Nürburgring aus dem Jahr 2018.

Siegerehrung DMV LG Niederrhein

Heute fand die Jahressiegerehrung der DMV Landesgruppe Niederrhein statt. Ausgetragen wurde die Siegerehrung in den Räumlichkeiten der Eifel Classic Cars GmbH. Es war eine sehr tolle und geschmackvolle Räumlichkeit mit direktem Blick auf diverse Oltimer. Von der MSIG Gressenich waren die aktiven Fahrer vertreten und konnten diverse gute Platzierungen einfahren.

Training am 05.Januar

Heute haben wir uns mit einingen anderen Trialern auf dem Gelände zum gemeinsamen Training verabredet. Der Boden im Gelände war sehr sehr glatt und es nieselte die ganze Zeit. Trotz der miesen Wetterverhältnisse hatten wir alle sehr viel Spaß.

Training am 30.12.18

Am vergangenen Sonntag haben wir uns mit einigen anderen Vereinsmitgliedern auf unserem Vereinsgelände getroffen und haben bei super Wetter und teilweise rutschigem Boden gemeinsam trainiert.

Neujahrtraining

Trotz wenig Schlaf ging es für Pia und Philipp heute Vormittag ins Gelände. Da es seit Tagen immer wieder regnet war das Trainingsgelände völlig aufgeweicht und rutschig. Dazu kam noch das es die ganzen Zeit regnete. Beim Training stieß noch Luca Reusch dazu.

Wir freuen uns, Sie auf unserer Homepage begrüßen zu können. Informieren Sie sich auf unserer Internetpräsenz über unser Unternehmen und unsere Leistungen. Unser Geschäft stellt Ihnen eine große Bandbreite zur Verfügung, aus der Sie ganz nach Ihrem Geschmack wählen können. Dabei unterstützen wir Sie mit einer umfassenden und fachlich kompetenten Beratung.  

Sie möchten mehr über uns und unser Angebot erfahren? Gerne stellen wir uns Ihnen vor. Unser Team ist jederzeit gerne für Sie da. Wir freuen uns auf Sie!

Druckversion Druckversion | Sitemap
© PEP Trial Team